Jan 012014
 

2014-01-01 10.33.11

Der Kreuzberger vernahm in den ersten Stunden des neuen Jahres den Ruf der Fische: „Frisch, Geselle sei zur Hand, heute muss der Filter werden.“ Und während noch ganz Berlin die toll-ausgelassene Silvesterfeier ausschlief, werkelte und bosselte, schraubte und drehte ich schon, um den Fischen einen neuen Aquarien-Außenfilter einzurichten. Not tat es wahrlich! Unser alter Filter hatte den Dienst wenige Tage vor Silvester eingestellt. Das Wasser begann sich bedenklich zu trüben. Die Fischlein schwammen schon matter umher.

Der neue Filter heißt CristalProfi701 greenline von JBL. Eine saubere Sache „pour une eau propre et saine“! Kämpfe für sauberes und gesundes Wasser, Filter! Dies sei fortan dein Beruf.

Das Wasser fließt durch den Filter. Es lichtet sich schon. Die Fische merkten’s erstaunt, erkunden jetzt ihr kleines Habitat neu, schwimmen und paddeln froh auf und ab!

Ein Frohes Neues Jahr den Fischen, den Tieren, vor allem aber den Menschen allen! Friede zwischen Menschen und Tieren! Am Brandenburger Tor begann das neue Jahr unglaublich fröhlich, heiter, ausgelassen! Besonders freute mich, dass ich auch einige Behinderte in ihren Rollstühlen und auch viele Ältere mitten im Gedränge sehen konnte. Ein Beweis dafür, dass wir hier alle friedlich zusammenleben können.

Das Bild zeigt den Zustand des Wassers kurz nach Inbetriebnahme des Filters heute um 10.33 Uhr.

 Posted by at 12:41

  One Response to “Frisch, Gesellen, seid zur Hand! Pour une eau propre et saine!”

  1. Любопытная статья, да и сам сайт я смотрю очень даже не плох. Попал сюда по поиску из Google, занес в букмарки 🙂

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)